Weihnachtsbäckerei

von Sonja Stammer

WEIHNACHTSBÄCKEREI

 Am Wochenende ist bereits der 1. Advent und unser Futterspezialist Müdi hat zu bedenken gegeben, dass auch Hunde Kekse lieben.

 

Damit Eure Hunde bei der Weihnachtsbäckerei nicht zu kurz kommen, hat er für Euch (ganz freiwillig) zwei Rezepte für leckere Hundekekse probiert.

 

X-MAS-LEBER-KEKSE

ZUTATEN:

200 g feine Haferflocken

200 g grobe Haferflocken

300 g körnigen Frischkäse

250 g Leberwurst

2 EL Öl (Olivenöl, Sonnenblumenöl o.ä.)

2 Eier

 

Die Zutaten in eine Schüssel geben und miteinander vermischen, bis ein homogene Masse entstanden ist. Aus dem Teig kleine, möglichst gleich große Kugeln formen und diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben.

 

Bei 190 °C  etwa 30 min backen, bis die Kugeln gold-gelb sind.

 

Auskühlen lassen und dann damit Eure Hunde verwöhnen.

 

Zutaten vermengenKugeln auf Backpapier auslegenGold-braun backen

MÜDIS-MAGERQUARK-KUGELN

ZUTATEN:

200 g Haferflocken

150 g Magerquark oder körnigen Frischkäse

1 Eigelb

3 EL Milch

3 EL Oliven- oder Sonnenblumenöl

 

Alle Zutaten in einer Schüssel vermengen. Aus dem Teig kleine Kugeln oder alternativ Röllchen formen. Diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben.

 

Bei 190 °C  etwa 30 min backen, bis die Kugeln gold-gelb sind.

 

Auskühlen lassen und dann damit Eure Hunde verwöhnen.

 

 

 

 

Wir wünschen Euch eine schöne Vorweihnachtszeit.